Chronik

28.03.2017, 00:00 Uhr
 
Zum Schwimmen in Witten müssen Voraussetzungen erfüllt werden
 Zum Schwimmen in der Ruhr bedarf es an einem Frühwarnsystem, nach Essener Vorbild. 
In Essen gibt es es bereits- in Witten wäre es ebenfalls Pflicht: Ein Frühwarnsystem, welches anzeigt, ob die Wasserqualität ausreichend gut zum Baden ist. Ein solches Frühwarnsystem ist umsetzbar, erfordert jedoch eine weitreichende Vorbereitung.


www.waz.de/staedte/witten/naturbad-braucht-ein-fruehwarnsystem-id210085461.html