Chronik

10.07.2018, 10:00 Uhr
 
Verbot hält Schwimmer nicht vom Baden ab
 Die WAZ unterstreicht unsere Forderung nach einem Naturfreibad und dokumentierte das Treiben an der Uferstraße an einem warmen Sommertag
Die WAZ widmete sich am 10.07 wieder ausführlich unserer Idee, ein legales Baden in der Ruhr an der Stelle der Uferstraße, zu ermöglichen. Dazu befragte sie unseren Vorsitzenden, Jan Herbrechter, sowie Vertreter der DLRG.
Die dargestellten Haftungsfragen sind nicht alle zu 100% korrekt- doch mehr dazu später.

Mehr dazu in diesem WAZ Artikel:
https://www.waz.de/staedte/witten/verbot-haelt-schwimmer-nicht-vom-baden-in-der-ruhr-ab-id214805073.html